RINGANA Strukturlipide

Zum RINGANA-Onlineshop

Intensivpflege-Balsam für die Haut

RINGANA StrukturlipideDiese Pflege kann einfach mehr und ist deshalb unser Must-have für den Winter. Durch ihre Wasser-in-Öl-Formulierung sind die RINGANA Strukturlipide in der Lage, der Haut Fettbestandteile zuzuführen, während die in der Emulsion eingeschlossene Feuchtigkeit der Haut ebenfalls zur Verfügung steht.

Wertvolle Öle wie Nachtkerzen- und Borretschöl mit ihrem hohen Gehalt an Gamma-Linolensäure sowie Tamanu-, Wiesenschaumkraut- und Macadamianussöl stärken die Hautbarriere und normalisieren den transepidermalen Wasserverlust. Gleichzeitig erhöht Schisandrabeerenextrakt die Elastizität und Festigkeit der Haut. Dank der hautverwandten Lipide wird sie weich und lang anhaltend gepflegt.

Der Extratipp für den Winter: Vor den RINGANA Strukturlipiden ein zum Typ passendes feuchtigkeitsspendendes Serum auftragen. Für ölige sowie normale bis Mischhaut empfiehlt sich das RINGANA Hydroserum. Für trockene bis extrem trockene Haut empfiehlt sich hingegen das RINGANA Serum Antifalten.

Hautpflege aus der Natur, die effektiv gegen Fältchen im Dekolleté-, Mund- und Halsbereich wirkt. Enthalten sind die wertvollsten Öle in ihrer reinsten Form: Tamanuöl (aus den Mandeln des Tamanu Baumes, es regeneriert Hautzellen und Schleimhäute), Borretschöl, Avocadoöl und Jojobaöl. Einfach unentbehrlich zur effektiven Bekämpfung von Fältchen im Mund-, Hals- und Dekolletébereich. Durch den hohen Gehalt an Gamma-Linolensäure (unter anderem Borretschöl) und Arachidonsäure wirkt es strukturverbessernd und schenkt den Problemstellen neue Energie. Das Hautbild wird feiner und glatter.

Anwendung: Abends vor dem Auftragen des RINGANA Cremekonzentrates einige Tropfen mit den Fingerspitzen in die Problemstellen einmassieren.

Tipp: Bei leicht rissigen Lippen oder Lippenfältchen beruhigen die Strukturlipide die gereizte Haut und machen sie wieder zart und geschmeidig.

Extra-Tipp: Eignet sich auch wunderbar als Maske für den Hals. Dick auftragen, 15 Minuten auf der gereinigten Haut einwirken lassen, den Rest zart einmassieren. Macht einen glatten, schönen Hals.

Strukturgeber von RINGANA

Am Hals und am Dekolleté ist die Haut dünner als am Körper. Außerdem hat die Haut hier weniger Talgdrüsen, so dass sie leichter austrocknet. Deshalb leidet sie besonders unter Hitze und UV-Belastung. Auch sinkt bei zuviel Sonne der Vitamin A-Gehalt der Haut, dieses Vitamin braucht die Haut aber für die Hauterneuerung. Da die obersten Hautschichten kaum durchblutet sind und deshalb durch die Ernährung nur schlecht versorgt werden kann, führt man Vitamine am besten mit einer Creme zu.Zum RINGANA-Onlineshop

Quelle: Pressemitteilung über www.ringana.com